Verschwendung eliminieren (Prozessorganisation & Schnittstellen)

Lean Management Wertstromanalyse Wertanalyse

Jüngste Studienergebnisse belegen ein komisch verzerrtes Bild einer Prozessorganisation in deutschen Unternehmen: Auf die Frage nach dem Ziel einer Prozessorganisation stimmten fast 90 Prozent der befragten Unternehmen zu: „Erhöhung der Organisationseffizienz“. Gleichzeitig ist eine Prozessorganisation bei über 60 Prozent der Befragten überhaupt nicht oder nur teilweise umgesetzt. Dies tritt vor allem in den Bereichen „Führung“ und „Administration“ von Unternehmen auf.

Warum setzen viele Unternehmen die Prozessorganisation nicht für die Steigerung der Effizienz ein? Und was heißt eigentlich Prozessorganisation?

Die Antworten auf diese Fragen sind nicht voneinander zu trennen. Nein, sie bedingen sich sogar gegenseitig: Alleine das „Identifizieren und Aufzeichnen“ von Prozessen kann die Effizienz der Organisation nur wenig steigern. Vielmehr kommt es auf die Wechselwirkungen zwischen optimal aufeinander abgestimmten Prozessen an. Eine ideale und schlanke Prozesswelt erreicht man durch konsequentes Lean Management. Und das bedeutet wiederkehrender Aufwand – Sie benötigen quasi einen «Hüter der Prozesswelt».

Ein Aufwand, den viele Unternehmen scheuen. Es sein denn… das Managementsystem selbst befähigt die Organisation, eine effektive Prozesslandschaft aufzubauen und weiterzuentwickeln.

Eine kontinuierliche Optimierung geschieht dann, wenn Bedarf dafür entdeckt wird. Mittels einer Wertstromanalyse in Produktion oder Administration werden nicht-wertschöpfende Prozesse identifiziert. Im Rahmen eines Wertstromdesigns wird ein verbesserter Wertstrom gestaltet, bei dem nicht-wertschöpfende Tätigkeiten und unnötige Liegezeiten eliminiert sind.

Durch eine gezielte Sichtweise auf die Funktionen von Produkten und Dienstleistungen werden Potenziale zur Ertragssteigerung identifiziert. Der Fokus liegt hier auf der Erfüllung von Nutzerbedürfnissen statt einer teuren Übererfüllung. Diese Vorgehensweise – man nennt sie Wertanalyse bzw. Value Management – generiert Wertsteigerung der betrachteten Produkte und Dienstleistungen bei gleichzeitiger Reduktion des Aufwandes.

Eliminieren Sie Verschwendung. Wir unterstützen Sie gerne.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zurück zur Leistungsübersicht